Freitag, 24. April 2009

If I were a boy...






Wenn ich ein Junge wäre,
auch nur für einen Tag,
würde ich mich morgens aus dem Bett wälzen,
anziehen was ich möchte und dann
ein Bier mit den Jungs trinken gehen.
Und Mädchen nachjagen.
Ich würde mit jedem raufen, mit dem ich wollte
Und würde nie damit konfrontiert werden,
denn sie würden mich verteidigen.

Wenn ich ein Junge wäre
Glaube ich, könnte ich verstehen
Wie es sich anfühlt ein Mädchen zu lieben.
Ich schwöre, ich wäre ein besserer Mann!
Ich würde ihr zuhören,
denn ich weiß, wie es schmerzt,
wenn du den einen verlierst, den du wolltest
weil er dich als selbtsverständlich ansah
und alles was du hattest zerstört wurde.

Wenn ich ein Junge wär,
würde ich mein Handy ausschalten.
Jedem erzählen dass es kaputt ist,
damit sie denken, ich hätte alleine geschlafen.
Ich würde mich an erste Stelle stellen.
Und die Regeln so machen wie sie mir passen,
weil ich wüsste dass sie treu ist,
wartet, dass ich nach Hause komme.

Wenn ich ein Junge wäre...
Glaube ich, könnte ich verstehen
Wie es sich anfühlt ein Mädchen zu lieben.
Ich schwöre, ich wäre ein besserer Mann!
Ich würde ihr zuhören,
denn ich weiß wie es schmerzt,
wenn du den einen verlierst, den du wolltest
weil er dich als selbtsverständlich ansah
und alles was du hattest zerstört wurde.

Es ist ein bisschen zu spät für dich, um zurück zu kommen.
Sagst, dass es nur einen Fehler war...
Denkst du, ich würde dir einfach so verzeihen...
Wenn du glaubst, ich würde auf dich warten
hast du dich geirrt!

Aber du bist nur ein Junge
Du verstehst nicht,
du verstehst nicht
Wie es sich anfühlt irgendwann einmal ein Mädchen zu lieben.
Du wünschst, du wärst ein besserer Mann!
Du hörst ihr nicht zu.
Es ist dir egal wie es schmerzt!
Bis du die eine verlierst die du wolltest,
weil du sie für selbstverständlich gehalten hast
und alles was du hattest, zerstört wurde.
Aber du bist nur ein Junge...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...