Donnerstag, 18. Juni 2009

Jimmy Choo for H&M

Der neue Designer ist raus! Jimmy Choo wird im kommenden Herbst Schuhe, Taschen & Assecoires für die schwedische Kette H&M designen. Viel mehr hat er das schon! Denn die ersten Bilder gibt es auf Nitrolicious bzw. der Seite von H&M zu sehen.

Tamara Mellon, Gründerin & Vorsitzende von Jimmy Choo: "Wir fühlen uns geehrt, ab sofort zu den großen, mit H&M assoziierten Modelabels zu gehören und eine Kollektion zu entwerfen, die modebewusste, street-smarte Frauen anspricht. Außerdem präsentieren wir ein paar tolle Stücke für Männer"

Kreativ-Chefin Margareta van den Bosch: "Wir sind große Fans der Schuhe und Taschen von Jimmy Choo. Sie sind glamourös und sexy, und sie verwandeln selbst das einfachste Outfit in ein Stil-Statement," so Ich finde es toll, dass wir diesmal mit Mode auf der Grundlage von Schuhen und Taschen gearbeitet haben - und nicht etwa umgekehrt. Diese Zusammenarbeit hat einen ganz besonderen Reiz, denn es handelt sich um unsere erste Schuh-Designerkollektion. Wir freuen uns, unseren Kunden diesmal hochwertige Schuhe und Taschen in absolutem Spitzendesign anbieten zu können"

Den ganzen Artikel könnt ihr auf diepresse nachlesen oder natürlich bei H&M .




Ich weiß jetzt schon was ganz Deutschland einschließlich mir am 14. November um 9Uhr machen wird!

Kommentare:

  1. Darauf freue ich mich wirklich :).

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich glaube auch, dass man da mit Sicherheit schon sehr früh anreisen muss, um noch einigermaßen was zur Auswahl zu haben. Vermutlich werden die Teile danach auf ebay auch wieder zu Preisen angeboten werden, zu denen man sich dann fast schon Teile aus der Originalkollektion von Jimmy Choo hätte kaufen können. Werde also wohl auch vor einem H&M stehen und versuchen mir das ein oder andere Paar Schuhe zuzulegen!

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...