Freitag, 19. Juni 2009

Tall Poppies und ihre Neider

Kennt ihr Tall Poppies? Tall Poppy= Person, die bemerkenswert erfolgreich ist & deren Leistungen, Rang oder Vermögen Neid & Feindseligkeit entstehen lassen



In dieser Definition sind schon die üblichen Reaktionen auf diese Talente enthalten -Neid & Feindschaft! Und wenn Tall Poppies Fehler machen -denn sie sind auch nur Menschen- reagiert man auf diesen Niedergang mit Schadenfreude.




Die sei einem ja auch gegönnt, wenn der Erfolg unberechtigt ist.




Aber auch wenn das Selbstwertgefühl besonders gering ist, freut man sich über das Scheitern Anderer.




Daraus kann sich aber die Motivation entwickeln, diesen Niedergang voranzutreiben. Was im Konkurrenzkampf schon von Vorteil wäre, wenn man diesen Platz einnehmen könnte. Könnte! Aber darin steckt das Problem , es setzt voraus, dass man das auch kann. Genauso talentiert ist, genauso begabt.




Man fühlt sich zwar besser, wenn jemand anderes ablost. Aber wirklich lange hält dieses Gefühl nicht an. Denn ein Mensch definiert sich, durch das was er tut. Und nur weil man schadenfroh ist, steigt nicht gleich das Selbstwertgefühl oder das Talent!




Man sollte dieses Gefühl anders nutzen. Sich nicht von Schadenfreude & Neid zerfressen lassen, sondern sich von den Tall Poppies motivieren lassen, sie zu imitieren!
Nicht im Sinne von billiger Nachahme, sondern um auch erfolgreich zu sein! Um von ihnen zu lernen! Verlagert eure eigenen Bemühungen doch auf einen Bereich, der euch wirklich liegt!!!




Aber wenn ich Tall Poppies sehe, die Blender sind...
Dann ärgere ich mich, weil sie nicht hart arbeiten, ihr Erfolg unberechtigt ist, weil ich mir den A**** aufreisse, um meine Ziele zu erreichen, aber vor allem weil ich neidisch bin, mit Ehrlichkeit nicht genauso weit zu kommen!




Also was lerne ich daraus? Ich muss mich besser verkaufen! Das kleine grüne Monster in mir soll mich anspornen "Du kannst noch mehr". Ja, ich werde ein besserer Mensch!




Oder zumindest fast. Denn natürlich muss ich auch weiterhin in mich hinein grinsen, wenn Blender auffliegen.
Allen wahren Tall Poppies, viel Erfolg!


Wen die emp. Belege zum Thema interessieren, schaut z.B. mal bei Feather, 1994.


XOXO Pink

Kommentare:

  1. Genau so geht es mir auch, wenn ich Leute sehe, denen alles in den Schoss fällt, oder Promis die eigentlich nichts machen/können. Furchtbar!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, da stimme ich dir voll & ganz zu! Das ist echt furchtbar!

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...