Mittwoch, 9. September 2009

Paris Tag 2

Am 2. Tag ging es ganz entspannt zur Opera...
Wo ich dieses reizende Paar bei einem Fotoshooting entdeckt habe. Ich finde sie so süß.




Mr. Pink machte es dann gleich nach ;-)

Morgens nach dem Frühstück besuchten wir Les Galeries Lafayette. Ich liebe dieses oppulente Shopping Center. Dort gibt es viele kleine Department Stores. Unten die größte Parfürmerie & Kosmetik Abteilung, die ich jemals gesehen habe. Gleich daneben LV, Gucci, Marc Jacobs und und und. Ein Meer von Taschen. Empfehlen kann ich vor allem die Ledertaschen von der Hausmarke Les Galeries Lafayette. Mit Preisen zwischen 100 & 200 Euro nicht unbedingt billig, aber handschuhweiches Leder gepaart mit den neusten Trends rechtfertigen für mich den Preis allemal. Es gibt auch noch Kunstledertasche bis 60Euro. Da ich kein Fan von Kunstleder bin hielt sich hier meine Begeisterung in Grenzen...





Von den Department Stores finde ich 2 ganz besonders toll ...
Zum ersten natürlich den Victoria Couture Shop aka Hello Kitty Cashmere Mode.
Die Klamotten sind zwar super teuer, aber lassen mein kleines Mädchenherz höher schlagen. Umgeben von soviel süßem Kitsch, vergisst man schnell die Preise...



Und dann gibt es da noch René Derhy. Ich liebe dieses Label!!! Sie haben immer so tolle farbenfrohe Herbst/ Wintermode. Vom Abendkleid bis zur Winterjacke findet man dort alles. Und die Preise liegen auf Zara/ Mango Niveau.
BTW das Label ist auch in Berlin bei LGL vertreten.



Tip: Fahrt nach ganz oben in die Papeterie Abteilung, von dort hat man eine wahnsinns Aussicht auf den Eiffelturm! Und haltet die Augen offen, überall findet man Inspirationen... Wie das Mädel in dem Flatterkleid...


Neben LGL hat übrigens H&M aufgemacht, allerdings ohne Trendlinie. Rund um die Opera gibts natürlich auch die typischen Läden wie Promod, Zara...

Mittags aßen wir eine Kleinigkeit in so einem Bio Restaurant, wo es leckere Aufläufem, Quiche, Salate usw. gibt. Zum mitnehmen ist es günstiger, wir wollte aber einfach nur noch sitzen... Vergesst kein Salz dort zu nehmen...
Danach gabs noch ein kleines Chocoglacée von McDonalds. Dort gibts nämlich noch McSundae Eisbecher mit dem leckeren Schokokuchen drin mit leckeren Mandelstreuseln... Und es ging zum Chill Out in einen kleinen Innenhof, dem Plätschern des Brunnens lauschen...


Nachmittags gings dann zu Les Halles, auf der Suche nach meinem Lieblings Second Hand Landen, den wir an diesem Tag nicht gefunden haben :-/


XOXO Pink

1 Kommentar:

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...