Sonntag, 15. November 2009

Knoblauch, Knoblauch...

Nicht nur die Deutschen sind völlig von der Rolle wegen der Schweinegrippe. Auch in Serbien geht es rund. Dort heißt es, lasst euch nicht impfen, esst Knoblauch. Hier der Artikel...
Entgegen der ärztlichen Appelle bleiben Impfaufrufe bisher ohne große Wirkung, und die Serben halten an ihrem traditionellen Vertrauen in den Knoblauch fest. Viele von ihnen tragen ihn in Taschen bei sich, um Geister und auch Dämonen fernzuhalten, insbesondere Vampire.
Auch unter den Fußmatten zahlloser Häuser und Baby - Kopfkissen findet man das Lauchgewächs... Um ihnen ein gesundes Leben zu sichern.

Das kenne ich doch ...



1 Kommentar:

  1. Ich liebe dieses Lied aus dem Musical... und Knoblauch... leider ärgert das den Partner immer extrem XD.

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...