Montag, 19. April 2010

PWC - Post Wedding Chop? Nee, Pre Weddig Chop!

PWC heißt was? Genau -Post wedding chop. Kurz gesagt: Haare ab -nach der Hochzeit.

Da ich aber seit geraumer Zeit extrem unzufrieden mit meinen Haaren bin, wurde aus dem Post kurzerhand ein Pre. Soll heißen, ich habe die Zotteln abgeschnitten und mir wieder einen Kurzhaarschnitt verpassen lassen...
Wie es dazu kam? Dienstag war ich beim Friseur. Das Ergebnis, 70 Euro weniger in der Tasche, etwas hellere Haare und 1cm kürzer. Kein wirklich gutes Ergebnis!
Das kommt dabei raus, wenn die persönliche Stylingqueen Vicky nicht da ist :-/

Völlig unglücklich bin ich Freitag wieder hin und wollte sie schließlich ganz ab haben. Dienstag hatte ich das auch schon vor, ließ mich aber überreden...
Nach einem ernsten Gespräch mit der Chefin über meine geplante Hochsteckfrisur für die Hochzeit, meine neue Alternative und etwaigen Blicken in Haarmagazine folgte ein kurzes Ratsch und ab waren die Zotteln.
Jetzt fühle ich mich tausendmal wohler. Was die Hochzeit betrifft... Hallo, ich werde auch mit kurzen Haaren eine entzückende Braut abgeben. Haben dann auch gleich grob die Hochzeitsfrisur ausprobiert... Ende Juli geht es dann nochmal zum Probestylen...




Man achte nicht auf die Grimassen, die ich ziehe...

Morgen habe ich Prüfung, Daumendrücken!

Kommentare:

  1. ... und ich kämpfe mich eisern jeden Morgen ins Bad, um den Kampf mit den Zotteln anzugehen. Habe Verbot von meiner Friseurmeisterin bekommen, auch nur einen Zentimeter abschneiden zu lassen. Naja, ist ja zum Glück nicht mehr lange und dann sind sie wieder ab! ;)

    Dir steht der Kurzhaarschnitt sehr gut! Und klar ist man auch mit kurzen Haaren eine tolle Braut! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus und du wirst sicher mit den kurzen Haaren auch als Braut super aussehen!

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...