Montag, 14. Juni 2010

Das Single-Girl im Brautkleid...

Gerade bin ich über einen Bericht der bekannten Brautkleiderbälle gestoßen. Für alle, die ihren Liebsten nicht motiveren können, auf dieses Event zu gehen, gibt es den sogenannten "Ladies Table".
An diesem Tisch sitzen nur Prinzessinen, die ohne Prinzen kommen. Das heißt Trauzeuginnen und Brautmütter dürfen die Bräute begleiten...

Bis dahin wirklich keine schlechte Idee, obwohl meine Freundin meinte, im Brautkleid am Single Tisch zu sitzen, ist ja mal echt übel!

Single? Weit gefehlt, es werden nämlich extra TAXI-Dancer gebucht, die mit den Single-Bräuten tanzen.
Und da fängt das Kopf-Kino bei mir schon an, eine wunderschöne junge Frau sitzt allein am Tisch in ihrem Brautkleid, ihr eigentlicher Märchenprinz sitzt zu Hause auf der Couch vorm TV. Sie ist traurig, dass er sie nicht begleitet hat. Doch da kommt er, der Ritter in schillernder Rüstung, fordert sie zum Tanz auf. Nach einiger Zeit holt er ihr ein Glas Sekt, sie unterhalten sich, er flirtet mit ihr... Und plötzlich ist da wieder dieses Kribbeln, dass die Couch-Potato zu Hause schon lange nicht mehr auslöst... Und dann stellt die Braut fest, dass der Richtige nicht zu Hause ist, sondern an ihrer Seite....
Ich finde, dass würde ein wirklich toller Hollywood Streifen werden! Mit wem am Ende die Braut zusammen ist, ist dann wohl auch klar! Der chice Tänzer macht das Rennen...

Hallo??? Noch extremer kann man einem/ihr die Verführung auf einem Silbertablett nicht servieren... Ich bin wirklich schockiert... Natürlich, ist das jetzt alles übertrieben, aber ich wette so was kommt vor!!! (Diesen Satz hört Mr. Pink übrigens auch nach jeder Folge Nip/Tuck, jemand baut einen Körper aus Leichen zusammen und Mr. Pink meckert wieder einmal was für ein Blödsinn ich anschaue -aber ich sage, so was kam bestimmt schon mal vor!)

Aber vielleicht sollen so gar keine Single-Ehefrauen eingeladen werden, vielleicht soll diese Vorstellung der eigenen Frau im Brautkleid, tanzend mit einem anderen, dem Ehemann so eine Angst machen, dass er doch mitkommt! Ich denke, dass könnte funktionieren ;-)

Na ja, ich weiß nicht, ob ich zu so einem Brautkleiderball alleine gehen würde, die anderen fahren zusammen Kutsche und machen verliebte Fotos und ich spiele im Brautkleid für das "Single" Team, irgendwie fies. Obwohl, zusammen mit meinen Freundinnen in ihrem Brautkleid, könnte das eine wirklich witzige Post-Hennight werden. Also vielleicht doch eine Überlegung wert ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...