Sonntag, 5. April 2015

Keep Calm and Easter on. A Kitchen Makeover...

 
Frohe Ostern Euch allen. Nach dem Sturm der letzten Woche schien heute endlich wieder die Sonne. Wir haben heute morgen es uns schön gemacht, gemeinsam gefrühstückt und dann Ostereier gesucht. Aber das erzähle ich Euch ein andermal...
Heute möchte ich endlich Fotos unserer Samstag Abend Renovierungsaktion zeigen. Ok, ein paar  Fotos sind auch noch vom Sonntag Abend... Diejenigen, die mir auf Instagram folgen, wissen davon, für alle anderen -meinem Mann fiel spontan Samstag um 17Uhr ein, wir könnten doch eigentlich streichen...
Ich konnte das grau nicht mehr sehen, da unpraktisch. Der Hund schmierte die Wand voll, bei der Spülmaschine gab es Flecken. Also musste eine andere Lösung her -Tafelfolie. Die ließ sich sogar erstaunlich gut anbringen. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.


 
 

 
 
 

 


Die passende Osterdeko zog gleich mit ein, ich bin dieses Jahr völlig verrückt nach gelb, schwarz, weiß und grau... Modern und skandinavisch. Schaut mal, worauf ich dabei gestoßen bin...



 
Diese süßen Photobooth-Ostereier, meine Verlieblingsteile!!! Bin total begeistert´-von minidrops. Für alle die den tollen Onlineshop für Feste und den zugehörigen Ideenblog noch nicht kennen -schaut ihn Euch unbedingt an!!! So tolle Basteleien...
 
Ich liebe die 20er, und meine Ostereier auch. Darf ich  also vorstellen -The roaring Eggs...

Mrs. Egg ist eine kleine 20er Jahre Diva, bewundert von Mr. Egg. Der immer von ihr die Fotos für ihren Blog und Instagram macht ;-) 
 
 
Der erste Mann von Mrs. Egg (siehe unten)- Prof. zu Huhn- fiel leider einer eierfressenden Bulldogge zum Opfer. Daher war Mrs. Egg schon sehr früh Witwe. Fand dann jedoch Ehemann Nr. 2 -Mr. Egg. Zu allem Unglück wurde auch dieser nach nur 2 Tagen von der Bullydame verschlungen...
 
 
 
 
Mrs. Egg nahm es gelassen, erinnerte sich an die schönen Zeiten...
 


 
...und ließ sich von ihrer besten Freundin trösten -Frau von Ei, die behält Dank guter Brille immer den Durchblick ;-)

 
 
Statt ordinärer Schokolade zum trösten gab es dann feine Köstlichkeiten, Nuss-Möhren-Minigugl...
Die waren sooo lecker... Und hübsch obendrein...



In diesem Sinne, Euch allen schöne, sonnige Ostertage.
 
Allerliebste Grüße, Eure Pink.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Eure Nachricht! Allerliebste Grüße...